Hallux valgus Sneaker

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit Hallux valgus Sneakern berichten. Prinzipiell trage ich seit einigen Jahren nur noch Sneaker und im Winter dann auch Boots oder Stiefeletten.
Andere Schuhe kommen für mich nicht mehr in Frage. Hohe Schuhe oder Sandalen habe ich noch nie gerne getragen. Im Zusammenhang mit dem Hallux valgus und der Polyneuropathie brauche ich einen stabilen Halt und natürlich ausreichend Platz für die Füße. Es ist schwierig passende Hallux valgus Sneaker zu finden, die beides auch erfüllen. Über die Jahre hat es mir keinen Spaß mehr gemacht Schuhe einkaufen zu gehen, denn sie sind entweder zu eng, bieten zu wenig Platz für den Hallux und die, die dann super passen, gefallen mir nicht. Es kam schon öfter vor, dass ich nach ein paar Anproben beinahe weinend aus dem Laden gegangen bin. Kennt ihr dieses Problem auch? Welche Schuhe könnt ihr mit einem Hallux valgus anziehen? Worauf müsst ihr beim Kauf achten und welche sind meine lieblings Hallux valgus Sneaker? Das erfährt ihr in diesem Beitrag über Hallux valgus Sneaker.
Falls ihr noch Schuhe kennt, die ihr empfehlen könnt, würde ich mich freuen, wenn ihr sie in eurem Kommentar erwähnt. Natürlich könnt ihr mir auch gerne eine E-Mail schreiben.
Viel Spaß beim Lesen und hoffentlich auch beim Testen! 🙂

Unterschiede zwischen herkömmlichen Sneakern und Hallux valgus Sneakern

Was sind überhaupt die Unterschiede zwischen herkömmlichen und den extra angefertigten Hallux valgus Sneakern? Ehrlich gesagt wusste ich das bis vor kurzem auch noch nicht. Ich hatte früher immer im Kopf, dass die Hallux valgus Schuhe nicht gut aussehen würden und ich sowieso zu jung dafür bin. Ich habe um diese Schuhe immer einen Bogen gemacht. Dieser Bogen wurde jedoch immer kleiner, je älter ich wurde und gemerkt habe, wie wichtig Schuhe für die Gesundheit sind.
Bei herkömmlichen Sneakern wird nicht drauf geachtet, ob sie auch mit einem Hallux valgus passen. Viele Schuhe haben kein elastisches Obermaterial, eine Naht am großen Zeh oder sind zu eng. Sie sehen zwar toll aus- aber nichts für uns! Es gibt ein paar gewöhnliche Sneaker, die wir dennoch mit gutem Gewissen und ohne Schmerz anziehen können.

Gewöhnliche Sneaker

Ja, die gewöhnlichen Schuhe aus den Läden, wie z. B. von Deichmann und Reno… Zu diesen Schuhen habe ich, als ich jünger war, immer gegriffen. Viele Schuhe sehen da echt gut aus und sind nicht teuer – aber passt da ein Hallux valgus immer rein? Nein, leider nicht in viele. Es gibt den ein oder anderen Sneaker, den ich problemlos anziehen kann. Eine Sneakers-Art, die ich gut finde und auch gut mit laufen kann, sind Laufschuhe. Sie haben ein elastisches Obermaterial und sind ziemlich weit geschnitten.
Ich würde es bevorzugen lieber persönlich in einem Laden vor Ort meine Schuhe zu kaufen. Ich versuche auch immer wieder etwas zu finden. Die Möglichkeiten sind jedoch gering, sehr nervenaufreisend und zeitfressend.
Es gab jedoch auch Tage, an denen ich wie ein kleines Kind aus dem Laden gehüpft bin, mit wunderschönen neuen Sneakern in meiner rechten und auch noch ein zweites Paar in der linken Hand.
Ich möchte euch meine Schuhempfehlung teilen, die ich im Laden vor Ort gefunden habe:

Puma Sneaker Ralph Sampson

Die Sneaker Puma Ralph Sampson habe ich in Größe 37,5 im Deichmann vor ungefähr 2 Jahren gekauft. Sie sind meine Lieblingsschuhe gewesen, aufjedenfall für die nicht so heißen Tage. An heißen Tagen schwillt mein Hallux valgus auf der rechten Seite oft an und da drücken die Schuhe leicht. Sie sehen das erste Jahr auch noch super aus- da ich sie aber täglich angezogen habe und sie zusätzlich noch weiß sind, sehen sie jetzt etwas mitgenommen aus. Sie sind perfekt für Regentage, da man das Obermaterial (Leder) mit einem Tuch sauber wischen kann. Eine Alternative, die ich auch schonmal an hatte, ist der Puma Sneaker CAVEN.

Sneaker Puma

adidas Performance Puremotion

Den Sneaker adidas perfomance puremotion in weiß/silber(Größe 38) trage ich super gerne – vorallem auch zu meinen Kleidchen. Es sind Laufschuhe- sie sind weich und elastisch. Jedoch sind sie nichts für Regentage.

Sneaker weiß adidas

Nike Revolution 6 Flyease Next Nature

Der Nike Revolution 6 Flyease Next Nature ist ein toller Schuh. Er ist sehr bequem und elastisch. Als ich in Foren gesucht habe, was andere für Schuhe bei einem Hallux valgus tragen, habe ich diesen Schuh oft gelesen. Er ist aus nachhaltigem Material und einem Reisverschluss ausgestattet, der das An- und Ausziehen erleichtern soll. Der Sneaker von Nike Revolution 5 ,also das vorherige Modell habe ich sogar auch noch Zuhause. Den habe ich vor ca. 5 Jahren in der Größe 38 gekauft.

Sneaker Nike schwarz

Bench Sneaker

Im Deichmann habe ich Sneaker von Bench gefunden, die richtig gut am Fuß aussehen und zudem super bequem sind. Damals waren sie im Angebot für ca. 27€. Normal kosten sie 34,99€- also immernoch ein Schnäppchen. Diese habe ich in 2 verschiedene Ausführungen in der Größe 38 gekauft, da sie mir so gefallen haben. Es gibt sie noch in zig weiteren Variationen. Super Sommerschuh- leider nichts für Regentage.

Sneaker Bench

Hallux valgus Sneaker

Es gibt sie- die modernen Hallux valgus Schuhe! Vor ein paar Tagen habe ich bei Lashoe bestellt. Einem Online-Shop der moderne und wirklich gutaussehende Hallux valgus Schuhe herstellt. Ich habe sie für euch getestet. Mein Fazit: Ich bin absolut beigeistert.

Hallux valgus Sneaker Chunky beige/taupe

Der Sneaker „Chunky“ habe ich in beige/taupe in Größe 37 bestellt. Die Passform bei diesem Schuh ist breit und das Obermaterial besteht aus Rindsleder. Das Fussbett ist herausnehmbar. Ein toller Hingucker und sehr bequem. Die rosa und grünen Stellen bestehen aus einem anderen Lederstoff, der eventuell schwer zum reinigen ist. Normalerweise kostet er 119,90€. Ich habe ihn mit 30% Rabatt für nur 79,90€ bestellt. Diesen Schuh gibt es in weiteren 7 verschiedene Farbmodellen.

Chunky Sneaker bunt

Hallux valgus Sneaker Chunky creme

Da ich eher der helle-ein-farbiger-Schuhträger bin, habe ich mir die Sneaker „Chunky“ auch in der Farbe creme bestellt. Diese habe ich für 95,90€ anstatt für 119,90€ bekommen.
Sie gefallen mir auch sehr gut, fast besser als die in beige/taupe, denn sie sind durchgehend aus Leder. Somit gibt es keine Stellen, die eventuell schneller verschmutzen oder abgenutzt werden.

Chunky Sneaker beige

Hallux valgus Sneaker Retro mit Kroko-Detail weiß

Die Sneaker Retro mit dem Kroko-Detail haben sich von allen Schuhen die ich bei Lashoe bestellt habe, am besten angefühlt. Man läuft mit ihnen super gut, sie sind sehr elastisch und passen sich an den Halux valgus an. Diese waren nicht reduziert – kosten 99,90€. Erhältlich in zwei verschiedenen Farben. Einer meiner Lieblingsschuhe. 🙂

Sneaker weiß

Hallux valgus Sneaker Plateau weiß

Der Sneaker Plateau in weiß kostet 119,90€ und ist der einzige Sneaker der mir in meiner Größe nicht gepasst hat. Optisch war er auch nicht ganz meins, somit muss dieser leider zurück. Vielleicht ist er ja etwas für euch. Platz für den Hallux valgus hat man aufjedenfalll ausreichend. Diesen Sneaker gibt es in 3 verschiedenen Farben.

Sneaker weiß behalten

Worauf achten beim Schuhkauf?

Den Hallux valgus wegzaubern- das wäre doch toll! Leider kann man ihn nicht rückgängig machen. Mit den richtigen Schuhen könnt ihr jedoch den Druck nehmen und den Fuß entlasten. Zu weit sitzende Schuhe geben keinen Halt. Zu eng sitzende Schuhe können zu Verformungen führen.

Wichtig beim Schuhe kaufen sind folgende Dinge:

Schuhgröße

Die Schuhgröße (Passform) ist die übliche Angabe, die wir alle kennen. Diese beinhaltet jedoch nur die Länge des Fußes. In der Tabelle könnt ihr anhand eurer Länge überprüfen, ob ihr auch eure richtige Schuhgröße kennt.
Nicht verwechseln mit der Weite und der Breite des Fußes!

Schuhweite (Ballenmaß)

Die Schuhweite bezieht sich immer auf das Volumen des vorderen Bereiches. Also entlang der Ballenlinie, die zwischen den Ballen des großen und kleinen Zehs verläuft.
Messen könnt ihr die Weite eures Fußes am besten mit einer zweiten Person.
Wichtig dafür ist, dass ihr am Abend die Füße misst, da morgens der Fuß noch entspannt und nicht angeschwollen ist. Was ihr noch beachten müsst, ist dass ihr beide Füße misst, da die Füße meist nicht symmetrisch sind, bzw. euer Hallux valgus eventuell an einer Seite weiter ausgeprägt und verformt ist.
Wer breite Füße hat, braucht nicht zwingend Schuhe mit großer Schuhweite. Die Form des Fußes ist da letztendlich entscheidend: Ein schmaler Fuß kann den gleichen Ballenumfang haben wie ein breiter Fuß. Die Schuhweite wäre in diesem Fall die gleiche, weil der Ballenumfang identisch ist.

Anleitung:

Ihr stellt euch barfuß hin. Füße müssen parallel stehen, damit die Füße gleichmäßig belastet werden. Dann platziert ihr ein Maßband unter dem Fußballen und führt es an der breitesten Stelle nach oben zusammen, also um den Ballen des großen und des kleinen Zehs. So habt ihr den Umfang. Mit diesem Wert schaut ihr in der Schuhweiten-Tabelle nach. In Europa werden die verschiedenen Größen von C-M kategorisiert. Das könnt ihr auf der Seite von Mirapodo gut ablesen.

Hallux valgus Weitformen

Beispiel: Ihr seht in der Tabelle links die Schuhgröße und in der Mitte die ganzen Ballenumfänge. Misst ihr bei einer Schuhgröße von 37 einen Ballenumfang mit 22,5cm, ist die perfekte Weite ein G. Entweder ihr googelt nach Schuhen mit der Weite G, fragt im Laden nach oder überprüft die Information der Weite im Online-Shop.

Fußbreite

Hier wird der Fuß an der breitesten Stelle gemessen. Die Form ist hier ausschlaggebend, denn man kann einen breiten Fuß haben aber braucht nicht unbedingt einen Schuh mit großer Schuhweite. Denn der Ballenumfang (Weite) könnte bei einem breiten Fuß auch schmal sein.

Schuhform

Die Schuhform sollte groß genug sein, damit alle 5 Zehen ausreichend Platz haben. Wie weit und breit der nSchuh sein solltd, habt ihr gerade bereits ausgemessen.Spitzzulaufende Schuhe sollten vermieden werden, da der Hallux valgus vorne eingeengt werden könnte.

Absätze Adieu!

Des Weiteren sollten Absätze und Fersenerhöhungen vermieden werden. Sie schieben den Fuß zu seihr nach vorne, der Fuß wird eingeengt und hat kaum ausreichend Platz mehr.

Sohlen

Wenn ihr Einlagen habt, (es gibt extra Einlagden für den Hallux valgus) solltet ihr beim Schuhkauf achten, dass die Innensohle herausnehmbar sein. Lässt ihr die Sohle drin und legt zusätzlich die Einlage darauf, habt ihr viel weniger Platz und der Schuh fängt an zu drücken.

Material

Natürlich müsst ihr auch drauf achten, aus welchem Material der Schuh ist. Es gibt einige Stoffe, die sehr elastisch sind und sich an den Hallux valgus anschmiegen.
Bestimmte Lederarten sind zu empfehlen, wie auch Schuhe aus Stoff. Schuhe aus Kunststoff sind dagegen nicht gut für den Hallux valgus.

Wo kann ich Hallux valgus Sneaker noch kaufen?

Es gibt noch viele Internetseiten, auf denen es Hallux valgus Schuhe gibt. Diese gibt es auch in Läden vor Ort zu kaufen. Einfach bei den Verkäufern nachfragen, ob sie Hallux valgus Schuhe anbieten oder z. B. Schuhe mit der Schuhweite G.
Hier eine kurze Auflistung weiterer Online-Shops, die Hallux valgus Schuhe verkaufen:

www.avena.de
www.vamos-schuhe.de 
www.schuhglueck.de
www.vitaform.com

Welche Hallux valgus Sneaker sind am besten?

Ausprobieren!
Der Hallux valgus, die Weite und Breite des Fußes ist bei jedem anders. So müssen meine Lieblingsschuhe nicht gleich eure Lieblingsschuhe sein.

Unboxing Video

In diesem Video packe ich die bestellten Hallux valgus Sneaker von Lashoe aus, und erzähle euch meine ersten Eindrücke. Viel Spaß beim Anschauen! 🙂

Andere Schuhmarken die empfohlen werden:

Fazit

Ich bin ganz hin und weg und überglücklich, dass ich mich getraut habe Hallux valgus Sneaker zu bestellen. Lashoe ist eins der einzigen Online-Shops der speziell für unseren Hallux valgus Schuhe hergestellt haben. Ich freue mich schon sie anzuziehen und auszuprobieren. Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten. 🙂

eure Samira

 

Ihr leidet an Fußkrämpfen? Hier könnt ihr „Tipps bei Fußkrämpfen“ lesen. 🙂

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar